SCHRIFT
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

16.12.2018 - 18:00 Uhr
 
17.12.2018 - 18:00 Uhr
 
19.12.2018 - 19:30 Uhr
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Öffentliche Bekanntmachungen

 

 

Gemeinderatssitzung am 19.11.2018

 

B e s c h l u s s - Nr.  84/2018Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 19.11.2018, in öffentlicher Sitzung, dem Landkreis Mittelsachsen die Koordinierung und Ausführung des Breitband-Ausbaus zu übertragen. Die Bürgermeisterin wird ermächtigt dementsprechende Kooperationsvereinbarungen zu unterzeichnen.

Beschlussfassung

      Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

      davon anwesend:   12                                Stimmberechtigt:                12                  

                                                                   Dafür:                                 12                                                                                                                         Dagegen:                              0                  

                                                                    Stimmenthaltungen:             0

 

B e s c h l u s s - Nr.  85/2018

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 19.11.2018, in öffentlicher Sitzung, folgendem Flächentausch nachträglich zuzustimmen: Das private Flurstück im Wert von 1.685,- € (Fl.-Nr. 438/3) wird gegen die gemeindeeigenen

Flurstücke 439/2 und 442/2 im Wert von 334,06 € ohne Wertausgleich getauscht.

Beschlussfassung

      Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

      davon anwesend:   12                                Stimmberechtigt:                12                  

                                                                   Dafür:                                 12                                                                                                                         Dagegen:                              0                 

                                                                   Stimmenthaltungen:              0

 

B e s c h l u s s - Nr.  86/2018

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 19.11.2018, in öffentlicher Sitzung, die Vorfinanzierung der Kosten in Höhe von derzeit 70.500 € für den Heimatverein Grünlichtenberg e.V. zur Sanierung des ehemaligen Feuerwehrgerätehauses im OT Grünlichtenberg zu übernehmen.

Beschlussfassung

      Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

      davon anwesend:   12                                Stimmberechtigt:                12                  

                                                                   Dafür:                                  0                                                                                                                          Dagegen:                           11                 

                                                                   Stimmenthaltungen:             1

 

 

B e s c h l u s s - Nr.  87/2018

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 19.11.2018, in öffentlicher Sitzung, die Vergabe
zum Erwerb und zum Einbau des hydraulischen Rettungsgeräts an die Firma BTL Brandschutz Technik GmbH, Druckereistr. 11, 04159 Leipzig für die Summe von 26.201,35 €.

Beschlussfassung

      Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

      davon anwesend:   12                                Stimmberechtigt:                12                  

                                                                   Dafür:                                 12                                                                                                                        Dagegen:                             0                 

                                                                   Stimmenthaltungen:             0

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Informationen der Bürgermeisterin zur Gemeinderatssitzung:

 

 

  • Die Beschilderung der Einbahnstraßen ist heute umgesetzt worden. Die Gemeindeverwaltung hat bereits fristgerecht dagegen Widerspruch eingelegt und einen Anwalt eingeschaltet. Wir werden auch erneut gegen die Beschilderung noch einmal WS einlegen, da dies erneut einen VA darstellt. Ebenso sind die Anwohner und Bürger, die dies stört dazu angehalten, Widerspruch beim LRA einzulegen.

 

  • Das Landratsamt plant die Ortsdurchfahrt Höckendorf bis zum 2. Haus in Erlebach 2019 zu sanieren. Die ersten Absprachen wurden getätigt.

 

  • Ebenso steht endlich die Straße zwischen Grünlichtenberg und Reichenbach auf der Dringlichkeitsliste des Landkreises.

 

  • Der Burgberg wird im Jahr 2019 nicht gebaut, frühester Beginn vorbereitender Maßnahmen ist Herbst 2019.

 

  • Der Fußweg in der Oberen Dorfstr. in Grünlichtenberg wird derzeit wiederhergestellt. Am Donnerstag ist die Asphaltierung geplant.

 

  • Am Freitag soll auch das Bauteil für den Durchlass an der Schustergasse geliefert werden. Hier kann es zu Behinderungen für ca. ½ - 1 h kommen. Eine Vollsperrung ist nicht geplant.

 

  • Wir haben bei Sachsenkreuz+ die Zusicherung von 75% Fördermitteln für die Bauernstube sowie den Kindergarten in Grünlichtenberg erhalten. Darüber freuen wir uns erst einmal sehr, hoffen aber dennoch auf höhere Zuwendungen durch die Bundesprogramme

 

  • Ebenso haben die Gemeinden Kriebstein, Mittweida und Rossau die Aufnahme in das Förderprogramm KSP erhalten. Das heißt, die Fördermittel in Höhe von 66 % sind für die kommenden 4 Jahre gesichert.

 

  • Die Schule zeigte sich in ihrer Festwoche von einer ganz hervorragenden Seite. Ich bin allen die an der Verwirklichung dieser Festwoche mitgearbeitet haben, sehr dankbar!

 

  • Die 5. Jahreszeit ist eingeläutet. Der KFC veranstaltete erstmals eine Schlüsselübergabe am 11.11., was auf breiten Zuspruch stieß. Die Rathauskasse sowie der Schlüssel befinden sich nun wieder in Narrenhand.

 

  • In Höfchen steht endlich die Lampe an der Bushaltestelle. Allerdings wurde sie noch nicht angeschlossen.

 

  • Am 18.11. fanden in den OT Kriebethal, Ehrenberg, Erlebach und Grünlichtenberg die feierlichen Kranzniederlegungen statt. In Grünlichtenberg wurde dies im Rahmen eines Kinder- und Jugendgottesdienstes durchgeführt. Die Jugendlichen hatten sich sehr viel Mühe gegeben und zum Nachdenken aufgerufen. Herzlichen Dank an so viel Engagement!