SCHRIFT
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

29.11.2020 - 10:00 Uhr
 
30.11.2020 - 19:00 Uhr
 
01.12.2020 - 19:00 Uhr
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Öffentliche Bekanntmachungen

 

Beschlüsse des Gemeinderates Kriebstein am 12.10.2020

 

 

B e s c h l u s s - Nr.  88/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 12.10.2020, in öffentlicher Sitzung,

dem Antrag des „Kriebsteiner Rollsportclub 1961 e. V.“ auf finanzielle Unterstützung in Höhe von 627,08 €, zuzustimmen.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:                12                    Stimmberechtigt:               12                              Dafür:                                   10                                                                     

Dagegen:                               0       

Stimmenthaltungen:               2

 

B e s c h l u s s - Nr.  89/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 12.10.2020, in öffentlicher Sitzung,

die 2021 in Kriebstein stattfindenden Projekte des MISKUS e.V. mit insgesamt 500,00 €, vorbehaltlich der Beschlussfassung des Haushaltsplanes, finanziell zu unterstützen.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:               12                    Stimmberechtigt:               12                             Dafür:                                  12                                                                                                     Dagegen:                              0       

Stimmenthaltungen:              0

 

B e s c h l u s s - Nr.  90/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 12.10.2020, in öffentlicher Sitzung,

dem Nachtrag, aufgrund der letzten Abrechnung durch die Firma Max Bögl Stiftung & Co. KG, Scheibenberger Str. 100, 09481 Elterlein, in Höhe von 839,84 € zuzustimmen.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:               12                    Stimmberechtigt:               12                               Dafür:                                  11                                                                                                     Dagegen:                              0       

Stimmenthaltungen:              1

 

B e s c h l u s s - Nr.  91/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 12.10.2020, in öffentlicher Sitzung,

das eingezeichnete Teilstück des Flurstücks 469 der Gemarkung Grünlichtenberg als öffentliche Straße in Verlängerung der Straße „Zum Waldbach“ öffentlich zu widmen.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:               12                    Stimmberechtigt:               12                               Dafür:                                  12                                                                                                     Dagegen:                              0       

Stimmenthaltungen:              0

 

B e s c h l u s s - Nr.  92/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 12.10.2020, in öffentlicher Sitzung,

das eingezeichnete Teilstück des Flurstücks 334/5 der Gemarkung Grünlichtenberg als öffentliche Straße zu widmen.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:               12                    Stimmberechtigt:               12                               

Dafür:                                  12                                                                                                     Dagegen:                              0       

Stimmenthaltungen:              0

 

B e s c h l u s s - Nr.  93/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein bestätigt am 12.10.2020, im nichtöffentlichen Teil,

die befristete Stellenbesetzung als Erzieherin im Hort (Klasse 1b) und voraussichtlich der Kindereinrichtung Grünlichtenberg durch Frau Susan Zöllner ab 01.11.2020.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:               12                    Stimmberechtigt:               12                               Dafür:                                  11                                                                                                     Dagegen:                              0       

Stimmenthaltungen:              1

 

B e s c h l u s s - Nr.  94/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 12.10.2020, im nichtöffentlichen Teil,

die endgültige kassenwirksame Niederschlagung der zur Insolvenzliste (Az. 421 IN 78/20 vom 01.04.2020) angemeldeten, nicht durch die im Insolvenzplan beschlossene Quote abgegoltenen Ausfallforderungen der Gemeinde Kriebstein für das Personenkonto: 373 und 1451 in Höhe von insgesamt 45.005,45 €.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:               12                    Stimmberechtigt:               12                               

Dafür:                                   9                                                                                                      Dagegen:                             0       

Stimmenthaltungen:             3

 

B e s c h l u s s - Nr.  95/2020

Der Gemeinderat der Gemeinde Kriebstein beschließt am 12.10.2020, im nichtöffentlichen Teil,

dem außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplan der Schuldnerin Personenkonto 7307, mit einer Quote von 9,18 %, zuzustimmen. Die Gemeinde Kriebstein erhebt Gesamtforderungen in Höhe von 3.075,25 €.

Beschlussfassung

Bürgermeisterin und gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates:      15

davon anwesend:               12                    Stimmberechtigt:               12                               Dafür:                                  12                                                                                                    Dagegen:                              0      

Stimmenthaltungen:              0

 

 

 

 

 

                                                                                                        

 

 

 


 

Bekanntgaben der Bürgermeisterin:

 

 

 

 

Am 12.09.2020 wurde der Schlosspark in Ehrenberg eröffnet. Zahlreiche Interessierte konnten die vielen Sitzmöglichkeiten und Neuerungen im Park bestaunen. „100Mozartkinder“ begeisterten mit der musikalischen Umrahmung. Charaktere in historischen Gewändern rundeten den Nachmittag ab. Anschließend eröffnete in der Galerie eine Holzausstellung.

 

Am 16.09.2020 stellte Marcus Glitz, Geschäftsführer der Agrargenossenschaft seine Umbaupläne am zukünftigen Firmenstandort Reichenbach vor. Etwa 20 Interessierte erschienen, konnten Fragen stellen und Hinweise äußern. Die Reichenbacher haben große Bedenken. Als Resümee für den Abend konnte aber festgehalten werden, dass Bürger und Agrargenossenschaft im Dialog stehen. Die Agrargenossenschaft möchte die Bürger bei dieser Angelegenheit mitnehmen.

 

Die Verkehrsschau am 15.09.2020 verlief sehr erfolgreich: Ortseingang Grünlichtenberg von Ehrenberg kommend wird weiter verstärkt durch ein Achtung Schulweg-Schild.

 

Die Schulkinder, welche bisher vom Beerwalder Weg entlang der K8215 zur Bushaltestelle Höfchen laufen mussten, um den Schulbus zu erreichen, werden nun direkt am Beerwalder Weg abgeholt. Das schafft bedeutend mehr Sicherheit für die Kinder. 

 

Die Wirtschaftsprüfer für das Jahr 2015 waren am 23. und 24.09.2020 im Amt. Die Gemeinde konnte alle erforderlichen Unterlagen vorweisen. Nun müssen die Korrekturen erledigt werden.

 

Seit Ende September ist das DRK-Pflegeheim in Kriebethal leer gezogen. Die Bewohner wurden auf die Heime in Mittweida und Hainichen verteilt. Ab der 43. KW wird das Objekt als Schulungseinrichtung im Bereich Altenpflege genutzt.

 

Die Kreisstraße durch die Ortslage Höckendorf bis Ortseingang Erlebach wurde am 02.10.2020 freigegeben. Die Straße ist sehr schön geworden.

 

Vom 02. – 04.10.2020 waren 8 Gäste aus Weisenbach zu Besuch in der Gemeinde. Am Freitagabend empfingen Wegbegleiter vergangener Tage die Weisenbacher und aßen gemeinsam zu Abend. Am Tag der Deutschen Einheit begleitete die Bürgermeisterin und Jennifer Dietrich, vom Partnerschaftskomitee, unsere Gäste nach Dresden. Bei einem Stadtrundgang, der Besichtigung der Frauenkirche und dem Besuch des Panometers, welches gerade das historische Dresden nach der Zerstörung zeigt, wurde unsere Landeshauptstadt interessant vorgestellt. Es folgten eine Weinverkostung und ein Abendessen im „Spitzhaus“ in Radebeul. Am Sonntag besuchten wir unsere Burg Kriebstein und erhielten eine Führung bis in den letzten Winkel der alten Gemäuer. Unsere Gäste waren begeistert und freuten sich über die tolle Gastfreundschaft.

 

Im Ortsteil Erlebach wurden die Katastervermessungen der K8212 (Gemarkungsgrenze Hermsdorf bis Ortsausgang Erlebach) bekanntgegeben. Grundstückseigentümer konnten sich alle Grenzpunkte zeigen lassen. Wenn alles nach Plan läuft, kann die Ausschreibung über die Wintermonate 2021/2022 erfolgen, sodass der Bau auf Erlebacher Flur im Jahr 2022 durchgeführt werden kann.

 

Am 09.10.2020 fand unter den Auflagen eines Corona-Konzeptes das Lindenallee-Straßenfest statt. Die Bürger der Lindenallee freuten sich über eine gelungene Veranstaltung.

 

Am vergangenen 10.10.2020 veranstaltete der Ortschaftsrat Ehrenberg das 2. Drachenfest in Ehrenberg. Mit Abstand waren zeitweise 17 Drachen gleichzeitig am Himmel zu sehen. Um die 80 Personen genossen bei schönem Wetter die gut organisierte Veranstaltung.

 

13.10.2020 und eventuell am 20.10.2020 kann es im Ortsteil Kriebethal, aufgrund von Abschleifarbeiten einer Bodenplatte bei der WEPA, zu Lärmbelästigungen kommen. Die WEPA bittet die Anwohner um Verständnis.

Am 14.10.2020 fährt die Bürgermeisterin gemeinsam mit dem Rossauer Bürgermeister Gottwald nach Dresden, um gemeinsam mit Hennig Homann (SPD) und Veronika Bellmann (CDU) um unseren Radweg zu kämpfen. Das SMWA möchte ergebnisoffen mit uns darüber diskutieren.

 

Am 17.10.2020 wird die Bauernstube Erlebach nach Umbaumaßnahmen wieder eröffnet. Vor allem die Erlebacher blicken gespannt auf dieses Ereignis. Gemeinsam mit OV Bernd Ellrich-Neugebaur wird die Bürgermesiterin die „gute Stube“ freigeben. Der Abend findet für die Erlebachern und ihre Gäste ein gemütliches Beisammensein statt.

 

Das Gemeindeamt ist vom 19. – 21.10.2020 aufgrund von Serverumstellungen geschlossen. Die Mitarbeiter stehen den Bürgern dennoch telefonisch zur Verfügung.

 

Am 22.10.2020 hält Michael Kreskowsky einen Vortrag zu „175 Jahre Grünlichtenberg“. Alle Interessierten sind dazu herzlich in die Kirche Grünlichtenberg eingeladen. Die Corona-Auflagen sind zu erfüllen.

 

Am 31.10.2020 lädt der Ortschaftsrat Ehrenberg zu einem Halloweenfest mit Lagerfeuer und Lampionumzug ein. Die Verwaltung klärt derzeit, ob auch hier ein Hygienekonzept eigereicht werden muss.

 

Am 31.10.2020 finden zwei Konzerte in der Kirche in Grünlichtenberg statt, die aufgrund der begrenzten Personenzahl, restlos ausverkauft sind.