SCHRIFT
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

21.06.2024

 

21.06.2024 - Uhr

 

21.06.2024 - Uhr

 
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Teilen Sie uns Ihre Anregungen mit zum Thema "Interkommunales Radkonzept: Entwurf Alltagsradnetz"

Kriebstein, den 20.02.2020

Die Städte Mittweida, Rochlitz und Geringswalde sowie die Gemeinden Altmittweida, Kriebstein, Rossau, Erlau, Claußnitz, Königshain-Wiederau, Lichtenau und Seelitz möchten zum koordinierten Ausbau des Radwegenetzes ein gemeinsames, interkommunales Radwegekonzept erarbeiten. Das beauftragte Planungsbüro hat nach den üblichen Standards ein Entwurf für ein Netz des Alltagsradverkehrs erstellt.

 

Das Ergebnis dieses systematischen Vorgehens soll nun durch die Ortskenntnisse und Erfahrungen der Nutzerinnen und Nutzern  vor Ort ergänzt und angepasst werden.

Deshalb haben Sie die Möglichkeit auf einer interaktiven Karte im Internet den aktuellen Entwurf zu betrachten und Ihre Anregungen und Vorschläge an die Gemeindeverwaltung Kriebstein weiterzugeben.

 

Ein Radnetz des Alltagsradverkehrs sollte die Städte, Gemeinden und Ortsteile durch möglichst direkte Verbindungen verknüpfen. Neben einer möglichst kurzen Streckenführung werden weitere Faktoren wie beispielsweise die Steigung einer Strecke oder der Zustand der bestehenden Straßen und Wege berücksichtigt. Eingeflossen sind zusätzlich die von den beteiligten Gemeinden und Städten genannte Verbindungen die für den Alltagsradverkehr von Bedeutung sind.

 

Das Radwegenetz stellt ein Zielnetz dar, das bedeutet, dass auch Wege und Straßen enthalten sind die zum heutigen Zeitpunkt nicht (oder nur eingeschränkt) für den Radverkehr nutzbar sind.

 

Unter dem folgenden Link können Sie die interaktive Karte aufrufen:

http://h2625147.stratoserver.net/webgis_mwrk/qgiswebclient.html  

 

Auf der linken Seite finden Sie Erläuterungen zu den verschieden Kartenebenen. Diese können beliebig ein- und ausgeblendet werden.

 

Unter der Rubrik Radverkehrskonzeption gibt es die Ebenen „Luftlinien“ und Zielpunkte“. Diese sind die Grundlage für das daraus abgeleitete Radverkehrsnetz. Ein Klick auf das Info-Symbol öffnet eine Erläuterung der Symbole. Die Rubrik „Radverkehrsnetz“ stellt daraus abgeleiteten Verbindungen auf bereits existierenden Straßen und Wegen dar.

 

In der Rubrik Hintergrundebenen können Sie zur Orientierung verschiedene Karten und Luftbilder einblenden.

 

Anregungen, Ergänzungs- und Änderungsvorschläge können Sie über folgende Wege an uns übermitteln:

info@kriebstein.de

Tel. 034327 – 6060

 

Bitte erläutern sie möglichst knapp und präzise ihr Anliegen und benennen Sie den Abschnitt um den es sich handelt mit Angabe der betroffenen Ortschaften und Straßenbezeichnungen.

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an der Weiterentwicklung des Radwegenetzes in unserer Region und freuen uns über konstruktive Beiträge.

 

Maria Euchler

Bürgermeisterin

 

Bild zur Meldung: Teilen Sie uns Ihre Anregungen mit zum Thema "Interkommunales Radkonzept: Entwurf Alltagsradnetz"