SCHRIFT
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

01.02.2023

 

02.02.2023

 

03.02.2023

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Friedensrichter

Friedensrichterin in der Gemeinde Kriebstein ist:

Wolf-Dietmar Bleil

 

Anschrift: Bürgerhaus, Dorfstraße 51, 09648 Ehrenberg
Tel.: (0177) 4182294
E-Mail:

 

 

Unsere Friedensrichter:

 

Der Streit am Gartenzaun wird seit dem 01.01.2023 von Wolf-Dietmar Bleil aus Waldheim geschlichtet. Aufrufe im Amtsblatt führten nach der Niederlegung unserer gemeindeeigenen Friedensrichter nicht zum gewünschten Erfolg. Die in Deutschland älteste und damit über die Jahre auch erfolgreichste Institution der vorgerichtlichen Streitschlichtung, die seit 1827 in ehemals preußischen Landen und jetzt in 12 Ländern der Bundesrepublik Deutschland flächendeckend praktiziert wird, kann damit auch die Gemeinde Kriebstein anbieten. Wie in vielen anderen Kommunen Sachsens sind auch die Kriebsteiner Friedensrichter ehrenamtlich tätig.
 
Zu den Aufgaben des Friedensrichters gehört es, Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zivil- und strafrechtlicher Art zu schlichten und im Schlichtungsverfahren einen Vergleich herbeizuführen. Darunter fallen beispielsweise die Bearbeitung von Nachbarschaftsstreitigkeiten, Ärger mit dem Vermieter, Körperverletzung, Hausfriedensbruch oder Beleidigung und Sachbeschädigung.

Mögen die Bürgerinnen und Bürger, wenn sie eine der hier angesprochenen Konfliktsituationen geraten, von der geld- und nervensparenden Streitschlichtungseinrichtung regen Gebrauch machen, und zwar nicht nur zum eigenen Nutzen, sondern auch zur Entlastung der Gerichte und Gemeinden sowie zur Verbesserung der Streitkultur in unserem Land. Wolf-Dietmar Bleil schlichtet seit einigen Jahren Streitigkeiten in Waldheim und ist zudem gut ausgebildet. Unser Friedensrichter möchte Sie bei Streitereien und Problemen unterstützen und vermeiden, dass Sie sich zerstritten und kostspielig vor Gericht wiedersehen.

Die Streitschlichtung kostet die Antragsteller bei durchschnittlichem Aufwand 40,- € zuzügl. anfallender Auslagen. Unser Friedensrichter ist telefonisch und per E-Mail erreichbar.